Rechnungswesen & Lohn

Rechnungswesen & Lohn

Ihr operatives Geschäft sollte auf einem professionellen Rechnungswesen basieren …

… um laufend informiert zu sein und wichtige Entscheidungen treffen zu können.

Deshalb lagern viele Mandanten ihr gesamtes Rechnungswesen oder partiell die Finanzbuchhaltung, Lohnbuchhaltung oder Jahresabschlusserstellung an uns aus, um ihre steuerlichen Verpflichtungen zu erfüllen und individuelle Auswertungen für die Steuerung ihres Unternehmens zu nutzen. Insbesondere durch die „GoBD“ sind die Anforderungen an eine professionelle Buchhaltung nochmals gestiegen, um steuerliche Risiken zu vermeiden.

Durch die Auslagerung des Rechnungswesens und/oder Lohnbuchhaltung können Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren und ersparen sich den häufig ineffizienten Verwaltungsaufwand.

Sie haben im Rahmen der Buchhaltung die Wahl zwischen dem klassischen Pendelordner oder einer digitalen Bearbeitung Ihrer Unterlagen mittels Simba Dokumentencenter. Wir beraten Sie gerne individuell entsprechend Ihrer Anforderungen.

Darüber hinaus können Sie darauf vertrauen, dass wir im Rahmen des Rechnungswesens stets steuerliche Wahlrechte im Blick haben, um die Steuerbelastung so gering wie möglich zu halten.

Wie aussagekräftig sind Ihre betriebswirtschaftlichen Auswertungen …

… wenn zwischen der Rechnungslegung und Erfassung mindestens ein Monat liegt? Lösen Sie das Problem mit uns mittels digitaler Buchführung schnell und effizient.

Es ist wichtig zu erkennen, dass Digitalisierung kein Trend ist, sondern Ihre Arbeitsabläufe stark vereinfacht und Ihren Unternehmenswert nachhaltig steigert, weil Sie mittels digitaler Abläufe auf dem aktuellsten Stand der Datenverarbeitung sind. Prüfen Sie Ihre Vorteile. Gerne zeigen wir Ihnen wie unkompliziert die Umsetzung ist.

Professionelle Organisation und Effektivität sind die Grundpfeiler Ihrer Finanzbuchhaltung zur optimalen Steuerung Ihres Unternehmens.

Wir kümmern uns gerne um Ihre Buchhaltung und sorgen dafür, dass Sie zum einen Ihre Verpflichtungen gegenüber dem Finanzamt erfüllen und darüber hinaus mittels aussagekräftiger und unternehmensspezifischer Auswertungen stets Ihre aktuellen Unternehmenszahlen kennen.

Wichtig ist, dass die Finanzbuchhaltung so beschaffen ist, dass sie einem sachverständigen Dritten innerhalb angemessener Zeit einen Überblick über die Geschäftsvorfälle und die Lage des Unternehmens vermitteln kann. Die Buchführung ist natürlich auch ein wesentliches Informationsinstrument für Sie als Unternehmer. Wir werden Ihnen als Ergebnis der Finanzbuchhaltung jeden Monat eine betriebswirtschaftliche Auswertung präsentieren. Diese gibt Ihnen vielfältige Auskünfte z. B. wie hoch der bis zu diesem Zeitpunkt erwirtschaftete Gewinn ist, wie viele offene Forderungen bestehen und vieles andere mehr.

Nehmen Sie Kontakt auf:

Copyright M&P Steuerberatung Brandenburg
Home EFRE Datenschutz Impressum