Rechnungswesen & Lohn

Digitale Buchführung

Nutzen Sie die Chance Ihre Effizienz mittels Prozessoptimierung zu steigern und erkennen Sie dabei die Vorteile durch die digitale Buchhaltung.

Wie arbeiten Sie möglicherweise bisher?

Sie sammeln Belege (Eingangs- und Ausgangsrechnungen, Kontoauszüge), ordnen sie chronologisch und bringen Sie zum Steuerberater. Der Steuerberater erfasst die Belege buchhalterisch und Sie erhalten Ihre Belege innerhalb eines Monats mit den dazugehörigen Auswertungen zurück. Wie oft haben Sie im Bearbeitungsprozess eine noch offene Rechnung benötigt, die im Steuerbüro lag? Wie oft haben Sie alte Rechnungen gesucht, die Sie nicht auf Anhieb finden konnten? Und wieviel Zeit kostet es Sie die Buchhaltung überhaupt vollständig zusammenzustellen und ggf. vorbeizubringen oder zu versenden? Wir kennen eine bessere Lösung für Sie.

Wie arbeiten wir?

Sämtliche Arbeitsschritte erfolgen digital. Das bedeutet, dass die Bankdaten elektronisch abgerufen werden. Alle Belege, die Sie auf elektronischem Weg erhalten, werden nicht mehr ausgedruckt, sondern gelangen auch auf elektronischem Wege zu uns. Sämtliche Papierbelege werden gescannt, entweder von Ihnen oder von uns. Ihre Auswertungen erhalten Sie zeitnah auf elektronischem Weg und sind ständig für Sie abrufbar.

Es ist wichtig zu erkennen, dass Digitalisierung kein Trend ist, sondern Ihre Arbeitsabläufe stark vereinfacht und Ihren Unternehmenswert nachhaltig steigert, weil Sie mittels digitaler Abläufe auf dem aktuellsten Stand der Datenverarbeitung sind.Prüfen Sie Ihre Vorteile. Gerne zeigen wir Ihnen wie unkompliziert die Umsetzung ist.

Welche Vorteile hat das digitale Belegbuchen?

Das Verfahren bringt für Unternehmen unterschiedlichster Größe eine Vielzahl von Vorteilen mit sich:

Weniger Aufwand: Sie müssen Belege für die Buchhaltung nicht mehr im Vorfeld sammeln, sortieren und schließlich auch noch manuell an die Kanzlei übermitteln. Der Verzicht auf Pendelordner schont Ihre personellen Ressourcen.

Sofortiger Zugriff: Da die Originalunterlagen Ihr Unternehmen nicht verlassen, können Sie jederzeit darauf zugreifen, entweder auf das Original oder auf die digitale Kopie. Das Verlustrisiko ist minimiert.

Zügige Verbuchung: Ihre online eingereichten Belege werden nach Vereinbarung zügig verbucht (z. B. tagesgenau oder wochenweise). Sie erhalten sofortigen Einblick in Ihre aktuellen Buchführungsdaten und können Daten über wichtige Parameter wie Ihre Liquidität im Blick behalten.

Aktuelle Auswertungen: Durch die zeitnahe Verbuchung erhalten Sie jederzeit aktuelle Auswertungen zu Ihrem Unternehmen, zum Beispiel betriebswirtschaftliche Auswertungen, Offene-Posten-Listen oder Liquiditätsstatistiken.

Archivierung: Die Belege werden automatisch im Dokumentencenter archiviert und entsprechend der gesetzlichen Fristen (10 Jahre) und Vorschriften aufbewahrt.

Zeitliche Abstimmung: Sie müssen mit unserer Kanzlei keine Termine abstimmen – liefern Sie Ihre Rechnungen bequem zu jeder Tages- und Nachtzeit an, wann immer Sie gerade Zeit haben.

Betriebsprüfungen: Bei einer Betriebsprüfung geben Sie dem Prüfer ganz einfach Zugriff auf die benötigten Belege, ohne dass dieser für Stunden in Ihrem Archiv verschwinden muss.

Nehmen Sie Kontakt auf:

Copyright M&P Steuerberatung Brandenburg
Home EFRE Datenschutz Impressum